.

sk bgl


schön klinik 
berchtesgadener land 

baulich-technische sanierung

die schön-klinik berchtesgadener land liegt im ortsteil schönau. das klinikgebäude wurde in den jahren 1995/96 nach den plänen des architekturbüros winkler, effinger und partner, münchen errichtet.

für die notwendig gewordene baulich-technische sanierung wurde ein masterplan erstellt. die bestandspläne wurden von hoyos architekten auf den heutigen stand gebracht. eine neue und aktualisierte raumnummerierung für das weitere planerische vorgehen wurde in absprache mit der technischen leitung der schön-klinik berchtesgadener land eingeführt und steht als digitale planunterlage zur verfügung.

der masterplan umfasst sanierungen, hauptsächlich im bereich des brandschutzes, der küche, dem schwimmbad, sowie der fertignasszellen der patientenzimmer. er zeigt die größenordnung in planerischer sowie wirtschaftlicher hinsicht auf.

in einem ersten schritt führte hoyos architekten den ausbau des dachgeschosses, bauteil E mit psychotherapeutischen behandlungsräumen durch.

die generalsanierung der 270 patientenzimmer wird seit herbst 2015 durchgeführt. hierzu wurde ein prototyp gebaut, der als vorlage dient. die fertigstellung ist für herbst 2018 vorgesehen.

leistungsbild:

  • planung
  • ausschreibung/vergabe
  • objektüberwachung
  • SIGE-Koordination
bgf: 31.000 m²
bausumme: 10 mio €
fertigstellung: 2018
bgf dachausbau: 500 
bausumme dachausbau: 500.000 €

 

 

 

  • skbgl-eingangskbgl-eingang
  • blick_watzmannblick_watzmann
  • skbgl-flurskbgl-flur
 
 
 
  • skbgl-planskbgl-plan
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen