Auslagerung Bettentrakt in Modulbauweise

Schön Klinik, Prien am Chiemsee

Leistungsbild

  • Machbarkeitsstudie
  • Entwurfsplanung
  • Genehmigungsplanung
  • weitere LPH geplant

Mitarbeit

  • Andreas Gaiser
  • Yvonne Hirschmann
  • Jonas Pauli

BGF:  2.000 m²

Bausumme:    4,8 Mio. €

lfd. Projekt: seit 10/2018

 

Die Herausforderung

Während der geplanten Sanierung der psychosomatischen Klinik Roseneck müssen Patientenzimmer ausgelagert werden.

 

Lösung

Die wirtschaftlichste Umsetzung in Bezug auf Berücksichtigung der Bedürfnisse der Patienten und der gleichzeitigen Schnelligkeit der Umsetzung der Sanierung ist die Bereitstellung von Patientenzimmern in Modulbauweise. Hierzu wird die Machbarkeit an zwei Standorten in Kliniknähe ausgearbeitet. Hierbei werden die behördlichen Bedingungen der Standorte einbezogen.